Integratives SportsCamp

Das integrative SportsCamp für Flüchtlinge und Migranten versucht durch gemeinsame Aktivitäten auf der Basis von christlichen Werten viele Flüchtlinge der Landeserstaufnahmestelle in Karlsruhe und jugendliche Migranten der 2. und 3. Generation zusammenzuführen.

Mit hohem persönlichen Einsatz gestalten 40 ehrenamtliche Mitarbeiter dieses sommerliche Highlight mit viel Sport, Kinderaktivitäten, Musik und Zeit für Begegnungen. Durch das Kennenlernen der Flüchtlinge und ihrer Geschichte wird Dankbarkeit und Verständnis bei den hier lebenden Migranten geweckt, durch das Kennenlernen von integrierten Migranten werden Flüchtlinge animiert, die deutsche Sprache zu lernen und sich schnellstmöglich einzuleben. Im doppelten Sinne Integration!

Mitmachen

13 + 15 =

MEHR INFOS

Mit Ihrer Spende können Sie zum Gelingen des SportsCamps beitragen. Ca. 5000 € für Essen etc. müssen wir für diese Woche durch Spenden aufbringen. Des Weiteren können Sie uns helfen, das SportsCamp bekannter zu machen. Einen One-Pager dieser Seite finden Sie zum Download und Teilen: SportsCamp Spenden Flyer.